Augusta Treverorum - 2000 Jahre Trier

Kaiser Augustus grĂŒndete das römische Trier: Augusta Treverorum. Trier feierte sein 2000-jĂ€hriges JubilĂ€um und nennt sich zu Recht die Ă€lteste Stadt Deutschlands. Trier war sogar eine Zeit lang die Hauptstadt des Römischen Reiches. Von dieser glanzvollen Geschichte sind noch heute das Stadttor Porta Nigra, die Kaiser- und Barbarathermen und das Amphitheater erhalten. Zwischen Mosel und Wein stehen das Geburtshaus von Karl Marx und die Residenz von Erzbischöfen und KurfĂŒrsten. Von dem Glanz und der WĂŒrde vergangener Jahrhundert werden die schönsten Motive gezeigt. 

In moderner Überblendtechnik wird die TonDiaShow prĂ€sentiert und musikalisch untermalt. Jeder Besucher erhĂ€lt Prospekte gratis.